"

Start

About me...

Links

Noch immer tiefe Gefühle

Es ist schon so lange her, doch ich spühr dich als ob es gestern wär
es waren so innige Momente des Glücks, doch ich weiss es kommt nicht zurück.
Wir haben die Welt umarmt mit unserer Liebe, von aussen bekamen wir nur Hiebe.
Wir wollten doch leben, nur zusammen sein, doch heute bin ich ohne dich allein.

Du hattest keine Kraft, den Anfeindungen zu widerstehen,
ich musste erkennen , wir dürfen uns nicht wieder sehen.
Keiner verstand warum wir uns lieben,
mir ist von dir nur ein Hauch geblieben.

Ich konnte nicht alles verbannen von dir,
nur so spühre ich dich noch immer bei mir.
Du warst für mich meine eigene kleine Welt,
doch deine Familie dachte ich will dir nur ans Geld.

Keiner wollte sehen, das wir zusammen gehören,
alle haben sie versucht unsere Liebe zu zerstören.
Das alles ist schon so lange her,
doch manchmal vermiss ich dich wieder jeden Tag so sehr.

Spührst du denn in der Ferne nicht ,
das mein Herz vor Sehnsucht zerbricht.
Ich wünschte du könntest wieder zu mir finden,
doch wir wissen, du darfst dich nicht mehr an mich binden.

13.12.06 18:09
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Naddi (7.4.07 13:14)
ich weiß zwar grad nich wer du bist, kenn dich eventuell auch gar nich, aber das is ja egal

das gedicht is so schön bzw. traurig, dass ich angefangen hab zu weinen ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de